Sonnenblock

München

Auftraggeber:MEAG MUNICH ERGO Asset Management GmbH, München

Architekt:DMP Architekten, München

Fassadenberatung:Moosbacher + Roll, Friedrichshafen

Fassadenfläche: 7100 m²

Fertigstellung: 2010

Ausführungsart:Aluminium, Stahl

Projektdaten

Mehr Informationen

Das Sonnenblock ist das einzige Hochhaus innerhalb des Münchener Altstadtrings. Seine markante Erscheinung und das sich im Gebäude befindliche, bekannte Café Cord prägen das Stadtbild von München.

Schneider wurde im Zuge der Revitalisierung des Gebäudes beauftragt eine moderne Hybrid-Doppelfassade zu liefern.

Alle Fensterelemente, die teilweise als Kastenfenster ausgebildet sind, wurden mit einer Isolierverglasung ausgestattet. Ihre seitlichen Lüftungselemente sorgen für eine schallreduzierte Frischluftzufuhr.

Zurück zur Übersicht