LVM 5 Kristall – Münster

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

LVM 5 Kristall

MÜNSTER

Auch dank der von Gebrüder Schneider gefertigten und montierten Innenfassade, ausgeführt als Holz-Glas-Fassade, erreichte der futuristische Büroturm mit der kubistischen Geometrie die DNGB-Zertifizierung in Gold.  

Ein funkelnder Bergkristall über dem Münsterland. Seit 1967 hat die LVM Versicherung ihren Hauptsitz am Münsteraner Kolde-Ring. Das im Jahr 2014 fertiggestellte fünfte Gebäude des LVM Campus, der sogenannte Kristall, ist sowohl architektonisch als auch energetisch herausragend. Die Fassaden des 65 m hohen Büroturms sind vielfach eingeknickt und die so entstandenen dreieckigen Facetten lassen ihn von der Ferne wie einen Bergkristall erscheinen. Seine Spitze neigt sich den benachbarten Gebäuden zu und in 40 m Höhe ist er mit dem nächstliegenden Bestandsbau über eine Glasbrücke verbunden.

Doppelfassade als Plusenergiefaktor. Dank Doppelfassade mit Klimapufferzone und Dreifachverglasung, Photovoltaikanlage auf dem Dach und in Teilen der Fassade sowie einem Blockheizkraftwerk hat der Kristall Plusenergiestatus. Während die Innenfassade eine rechtwinklige Gliederung aufweist, nimmt die 6.000 m2 große Außenfassade die dreieckigen Strukturen des Gebäudes auf. Insgesamt 600 vorgefertigte Aluminium-Glas-Elemente mit 480 unterschiedlichen Geometrien wurden verbaut. Um die anspruchsvollen technischen Werte für die Doppelfassade als Ganzes zu erreichen, planten wir die elementierte Holz-Glas-Fassade in enger Abstimmung mit den Planern der Sekundärfassade. Die  Rahmen wurden aus Lärchenholz und furnierten Multiplexprofilen konstruiert, die Verglasung ist dreifachisoliert. Zusätzlich montierte Schneider Lamellen-Raffstore-Anlagen in die windgeschützte Klimapufferzone, über die auch die Frischluft in die Innenräume gelangt.

PROJEKTDATEN

BAUHERR

Landwirtschaftlicher Versicherungsverein Münster a.G.

ARCHITEKT

HPP Architekten, Entwurf Prof. Duk-Kyu Ryang

LEISTUNGSZENTRUM

2012 - 2014

FASSADENFLÄCHE

3.800 m²

AUSFÜHRUNGSART

Innenfassade als Holz-Glas-Fassade, Sonnenschutz.