ROMED KLINIKUM – Projektstart

Projektstart

November 2018

Neues Projekt in Rosenheim. Ein Fassadenbauprojekt mit traumhaftem Ausblick auf die Bayrischen Alpen. Der 2017 begonnene Neubau Haus 2 des RoMed Klinikums in Rosenheim, 8. Bauabschnitt wird gleichzeitig neuer Haupteingangsbereich. Außerdem werden hier zukünftig Besuchercafeteria, chirurgische und internistische Intensivstation mit 26 ICU‐ und 16 IMC‐Betten, Personalspeiseraum, Klinikkapelle, Bereitschaftsdienstzimmer sowie zentrale Bettenaufbereitung zu finden sein. Abbruch und Neubau mussten während des laufenden Klinikbetriebs organisiert werden, eine planerische und logistische Herausforderung für alle Beteiligten.

Ob das spektakuläre Alpenpanorama, das man vom Klinikum aus genießt, den Heilprozess unterstützt, darf zumindest vermutet werden. Zum Gelingen der Fenster- und Fassadenarbeiten, mit denen wir beauftragt wurden, trägt es mit Sicherheit bei. Mit der Montage der rund 700 m² großen Pfosten-Riegel-Fassade sowie der 2.500 m² großen Blechfassade aus Aluminium kann noch voraussichtlich im Frühjahr 2019 begonnen werden.

PROJEKT IM VERLAUF

PROJEKT IM VERLAUF